Surfen über den Wolken

 

Durch Einführung von LTE-Antennen zur Versorgung der Flugzeuge vom Boden aus wird nicht nur die Belastung mit Hochfrequenz in den Häusern zunehmen, sondern auch in den Flugzeugen, wenn die Fluggäste ihre Mobiltelefone und Notebooks usw. für den Datenverkehr nutzen.

Bisher war wenigstens nach dem Start einigermaßen „Ruhe“ vor Dauertelefonieren, absolut wichtigen Gesprächen usw. – welche man zwangsläufig durch die Nähe im geschlossenen Raum mit anhören musste.

weiter Info dazu: http://europeanaviationnetwork.com/

eine Information der Baubiologie Plauen

Advertisements